Laserbeschriften

Unter Laserbeschriftung versteht man das Beschriften oder Markieren von Objekten mit Hilfe eines starken Laserstrahls. Im Gegensatz zum Laserdruck bei dem mit einem schwachen Laserstrahl nur der Pigmentauftrag auf dem bedruckten Material gesteuert wird, wird bei der Laserbeschriftung das beschriftete Material selbst verändert. Das Verfahren und der Energieeinsatz hängen daher vom Material ab. Laserbeschriftungen sind wasser- und wischfest und sehr dauerhaft. Sie können schnell, automatisiert und individuell erzeugt werden, weshalb das Verfahren gerne zur Nummerierung von Einzelteilen verwendet wird.

 

Wir machen in Sachen Laserbeschriftung (fast) alles für Sie möglich.

 

Laserbeschriften kann man:

  • Werbeartikel
  • Etiketten
  • Typenschlider
  • Werkzeuge
  • Nightdesign
  • Medizinische Implantate
  • Metalle/Edelmetalle
  • Kunstoffe
  • Gummi
  • Folie
  • Glas
  • Acryl
  • Keramik
  • Papier/Karton
  • uvm.

Setzen Sie sich bei Interesse bitte über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.